17. September - 18. Dezember 2022

Loslassen und Aufblühen

SEASON 2.1

Loslassen und Aufblühen

SEASON 2.1

17. September - 18. Dezember

Den richtigen Umgang mit akute Krisen in der Partnerschaft finden. Dich nicht länger vereinnehmen lassen. Dein Ding machen! Dir die Freiheit nehmen, die du brauchst. Zurück ins Leben finden und wieder frei und freudig leben. 

Interessiert? Dann lass uns in einem Vorgespräch klären, was ich für dich tun kann und ob es für uns beide passt. Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche gemeinsame Arbeit ist deine Bereitschaft, dass du an dir arbeiten möchtest und nicht an deinem Partner.

"Loslassen und Aufblühen" - Für wen?

Das Programm „Loslassen und Aufblühen“ ist für dich geeignet, wenn …

  • du bereit bist, dich einem erfahrenen Coach anzuvertrauen.

  • du dich stark und gesund genug fühlst, aktuelle Krisen aus eigener Kraft zu überwinden.

  • du die Verantwortung für dein Tun und Handeln übernehmen willst.

  • du all dein theoretisches Wissen über deine „Schwachstellen“ nicht dauerhaft umsetzen kannst.

  • du gerne mit mehr Gelassenheit die Herausforderungen des Lebens meistern willst.

Es geht in unserem Leben nicht darum, Probleme aus der Welt zu schaffen, sondern darum smart, angemessen und auch authentisch auf die Krisen und Herausforderungen zu antworten.

Im Kurs entwickelst du eine kraftvolle Gelassenheit für deinen Alltag.

Tage
Stunden
Minuten

Das Nähren positiver Ressourcen

Durch viele Übungen und Aufgaben entwickelst du ein Repertoire, das dich befähigt, während der Kursdauer und auch danach flexibel und gelassen mit den Herausforderungen und Aufgaben des Lebens umzugehen – aktiv zu agieren und nicht nur auf die stressvollen Momente zu reagieren.

  • Das neuerworbene Verhalten zur stressfreien Gewohnheit werden lassen.

  • Das theoretische KnowHow wird vertieft.

  • Die Komfortzone wird nicht verlassen, sondern vergrößert für mehr Möglichkeiten.

  • Ein freies und freudiges Leben wird wieder erlebbar.

  • Die Angst vor einem neuen Verhalten wird reduziert.

LOSLASSEN

Alle Seminartage und -abende werden einmalige Erlebnisse sein, denn es kommen immer wieder sehr unterschiedliche Menschen zusammen und das Programm kommt nicht aus der Konserve. 

Die Unterschiedlichkeit der Themen trennt die Teilnehmer, und die Bereitschaft, sich mit Hilfe des Programms aus der „Opferrolle“ zu befreien, verbindet sie. Dabei gehen alle die notwendigen Schritte, um loszulassen und als Persönlichkeit zu wachsen:

  • Fokussieren: Den großen Rucksack, den du mit dir rumträgst, auf kleinere Einheiten runterzubrechen. Als kleine „Problemeinheiten“ lassen sie sich besser bearbeiten und auflösen.

  • Präzisieren: Wie genau sieht diese Einheit aus? Aus welchen Gedanken und Gefühlen besteht sie? Was genau macht sie mit dir und welche Verstrickungen müssen gelöst werden?

  • Loslassen: Durch die beiden ersten Schritte „Fokussieren“ und „Präzisieren“ kommt es zu einer Neubewertung und einem Perspektivwechsel deines Problems, das du nun loslassen kannst.

Interessiert an LOSLASSEN UND AUFBLÜHEN? Dann lass uns in einem Vorgespräch klären, ob es für uns beide passt. Buche hier einen Termin für ein anregendes Vorgespräch.

Methodische Unterstützung

Ich als Seminarleiter berücksichtige die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmer und helfe mit auf die jeweilige persönliche Situation zugeschnittenen Tools. Dazu gehören 

  • Elemente der Schattenarbeit

  • Bedeutungs- und Befürchtungslisten, die ein befreites Leben verhindern.

  • Methoden, um deine Glaubenssätze zu hinterfragen und aufzulösen.

  • Kommunikationskonzepte, die Enttäuschungen, Missverständnisse und Streit verhindern. 

  • Übungen, um zermürbende Selbstkritik zu beenden. 
  • Den Perspektivwechsel als Grundlage des Loslassen erlernen.

  • Loslassen-Mediationen („Der Flug des Phönix“)

TEILNEHMERINNEN

Maximal 5 Personen.

DAS ERWARTET DICH

👉  4 Online-Wochenend-Seminare (insgesamt 7 Tage).

👉  3 MEGA! Solo-Sessions (individuelle Termin-Vereinbarung).

👉  6 zweistündige Abend-Live-Calls im 14-tägigen Wechsel (Dienstag/Donnerstag).

👉  Alle Live-Termine werden aufgezeichnet und am nächsten Tag an die TeilnehmerInnen verschickt.

👉  90 Tage (24/7) eMail-Begleitung für alle Arten von Fragen.

👉  Übungen und Aufgaben zur digitalen Bearbeitung am Handy oder Rechner.

👉  Schreibaufgaben

Vergütung

450 Euro (3 x monatlich) oder 1260 Euro (du sparst 90 €).

Bonus

Online-Kurs „Loslassen – der große Grundkurs“ im Wert von 84 Euro. 😊

TERMINE

Start- und Folgeseminare

17./18. September – 15./16. Oktober – 19./20. November

 

Abschluss-Seminar

18. Dezember

 

Live Call-In im 14tägigen Wechsel Di/Do

Di 20. Sep / Do 6. Okt / Di 18. Okt / 3. Nov / 22. Nov / 8. Dez

VORAUSSETZUNGEN

Du hast erste Erfahrungen mit Selbsterfahrung gemacht und du willst an dir arbeiten? Du willst unbedingt mehr über dich erfahren?

Du weißt, dass dich gut gemeinte Tipps und psychologische Ratschläge nicht weiterbringen, sondern dass du einen gewissen Aufwand betreiben musst, um Jahrzehnte alte Denkstrukturen und Verhaltensmuster zu ändern. Du willst endlich einen Knopf dran machen?

Auch wenn es schwer fällt, es tagtäglich zu leben: Du weißt, dass du die Welt nicht verändern kannst – es sein denn, du lässt los und gewinnst einen anderen Blick auf die Welt – dann verändert sie sich und damit dein Leben.

Interessiert an LOSLASSEN UND AUFBLÜHEN? Dann lass uns in einem Vorgespräch klären, ob es für uns beide passt. Buche hier einen Termin für ein anregendes Vorgespräch.

FAQ

Selbstverständlich! Wenn dein Partner mit dir zusammen die Beziehung verbessern wollte, würdet ihr wahrscheinlich in eine Paartherapie gehen?!

Es geht ja um deine Beziehung und um dein Leben! Du bist unzufrieden! Du willst wieder ohne Grübeln ins Bett. Du willst wieder emotionale Nähe und Verbundenheit spüren und Gespräche über deine Gefühle und Bedürfnisse führen. 

Mach dich nicht abhängig davon, ob der andere will oder nicht will. Das führt nur zu einem Stillstand.

Ihr habt zwar ein gemeinsames Schicksal, aber ihr müsst nicht immer dasselbe tun.

Klar. Natürlich ist jede Beziehung anders und jede hat ihre individuelle Ausprägung.

Aber es gibt trotzdem bestimmte Grundlagen, die stimmen müssen, um eine erfüllte Beziehung zu leben.  

Daran arbeiten wir in den 3 Monaten.

Nein. 

LOSLASSEN UND AUFBLÜHEN ist auch für Menschen geeignet, die gerade eine Trennungsphase durchleben oder gerade eine Trennung hinter sich haben. 

Das Programm hilft dir, die Trennung besser zu überwinden.

Das weiß ich natürlich nicht.

Das Programm hat weder das Ziel, Menschen wieder zusammen zu bringen, noch will es Paare trennen.

Das Ziel ist klar und freudig zu leben. Erfüllt zu leben. Mit oder ohne Partner.

Das wird nicht passieren.

Die Redensart: „Ich habe mich nicht wiedererkannt!“ passiert ja dann, wenn wir einmal aus der Haut gefahren sind, weil wir monate- oder jahrelang etwas unterdrückt haben. Wer beispielsweise glaubt, dass er seine Wut nicht zeigen darf, damit der Hausfrieden nicht schief hängt, rastet irgendwann einmal richtig aus und erkennt sich nicht wieder.  

Aber in diesem Monatsprogramm wächst du quasi mit deinen kleinen Veränderungen mit. Man kann es auch persönliche Entwicklung nennen.

Sitzungs-Technik

Unsere Seminare und Live-Calls finden über ein Zoom-Meeting statt. Der Zugangslink wird vor den jeweiligen Terminen verschickt.

Du brauchst einen Rechner mit Mikrofon und Webkamera. 

Tage
Stunden
Minuten