kennenlernen und Vorgespräche

Sich eingrooven

kennenlernen und Vorgespräche

Sich eingrooven

Kennenlernen

Bevor wir uns in einem Seminar oder einer Sole-Session begegnen, ist es sinnvoll, uns vorher kennenzulernen und uns zu „beschnuppern“, ob es für uns passt – für dich und auch mich! 

Jedes Kennenlern-Gespräch (Telefon, Zoom-Meeting) ist kostenlos, unverbindlich und dauert in der Regel 30 Minuten. Im Zentrum des Gesprächs steht dein Thema, das dich nicht schlafen lässt. Und natürlich auch alle deine technischen und formalen Frage.

Vorgespräche

Bevor du dich für das 3-Monats-Pragramm anmeldest, möchte ich dich gern kennenlernen. Und du mich sicherlich auch. 

Eine Voraussetzung für die Teilnahme ist auf alle Fälle deine Bereitschaft, an dir zu arbeiten und nicht zu erwarten, dass sich allein durch deine Teilnahme an dem Programm die Welt zu deinen Gunsten ändert und sich die Probleme in Wohlgefallen auflösen.

Außerdem möchtest du gern persönlich wachsen. Es reicht dir nicht, nur einzelne Probleme zu bearbeiten, sondern willst lernen, dauerhaft flexibel auf die Aufgaben zu reagieren, die das Leben dir stellt.  

Yuhu, Sommerferien!

Ich werde die Zeit nutzen und in Hamburg mit meiner Partnerin kleinere Ausflüge in die Umgebung machen. Das reicht uns zur Erholung. 

Mitte / Ende August werde ich den Kalender für die Kennenlern-Gespräche wieder öffnen. Bis dahin, liebe BesucherIn:

Lebe frei und freudig.

Ekke Scholz

20220518 Attention 1

Mit der Terminbuchung erklärst du dich einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Terminvereinbarung ausschließlich nach meinen Datenschutzhinweisen verarbeitet werden. Deine diesbezüglich erteilte Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen.

Wertschätzung meiner Klienten

Hallo Hr. Scholz, ich habe Ihre Seite gefunden und alles gelesen, was Sie zu Lesen zur Verfügung stellen. 

Kein Standardgeplänkel

Ich bin beeindruckt, dachte, wenn mir jemand helfen kann die seit Jahren festgefahrene Situation mit meinem Sohn und seiner Lebensgefährtin sinnvoll zu besprechen, dann Sie [ … ] Ich habe bereits versucht mir Hilfe von Außen zu holen, jedoch war diese nicht wirklich hilfreich. Mit diesem Standardgeplänkel bin ich nicht weiter gekommen.
Ich freue mich sehr auf ein Kennenlernen, natürlich verbunden mit der Hoffnung meine festgefahrene Situation zu entwirren um wieder klar zu sehen und einen Weg aus diesem emotionalen Wirrwarr zu finden. 
Claudia H. aus Berlin

Der Ekke-Letter

Rundschreiben mit geradem Inhalt: Klar-Denken-Booster und Chaos-Wisch-und-Weg-Effekt.

Illustrationen
„Deine Videos und Email bringen mich öfter in eine Gerührtheit, die ich nicht beschreiben kann! Ich fühl mich wortlos gesehen.“ Esther P.