Notiz-Blog Archiv

Betrachten. Bedenken. Bewegen.

Persönlichkeit

In diesem Blogartikel erfährst du, warum Loslassen so schwer fällt.

Warum Loslassen so schwer ist

Wenn wir bestimmte Menschen oder Situationen aus der Vergangenheit loslassen wollen, in denen wir unglücklich waren, dann gelingt uns das trotz vieler Tipps und Ratschläge oft nicht. Es gelingt uns deswegen nicht, weil wir versuchen, die „Person“ oder die „Situation“ loszulassen.
Die aber kann man beim besten Willen nicht loslassen, sondern nur die Gedanken über sie.
Darum ist es so schwer loszulassen. Wir packen es falsch an.

Weiterlesen »
loslassen lernen

Loslassen lernen

Loslassen lernen erfordert nicht nur die Bereitschaft dazu, sondern auch das Verständnis über den Zusammenhang von Tatsachen und Gedanken. Denn wir können keine Tatsachen, keine Personen oder Sachverhalte loslassen, sondern nur unsere Gedanken.

Weiterlesen »

Beziehungskiste

Wer viel erwartet, wird in Beziehungen oft enttäuscht.

Enttäuschungen in Beziehungen

Enttäuschungen in Beziehungen lassen sich kaum vermeiden. Solange wir uns (hoffentlich) entwickeln, werden wir immer wieder in unseren Beziehungen enttäuscht werden. Wie können wir lernen, mit diesen Enttäuschungen umzugehen? Dieser Artikel gibt eine Antwort.

Weiterlesen »
Angst um seine Selbstwirksamkeit verhindert oft die Angst vor emotionaler Nähe

Was verhindert emotionale Nähe?

Oft ist es unsere eigene Unsicherheit, ob wir vom Partner erwünscht sind. Das Abwarten und auf ein Zeichen hoffen, dass er uns will. Aber werden wir dann wirklich aktiv, um emotionale Nähe herzustellen?

Weiterlesen »

WErkzeugkasten

Gedanken schaffen Tatsachen. Wir denken uns die Welt schön oder machen sie schlecht. Up to you.

Gedanken schaffen Tatsachen

Stell dir vor, du lebst auf dem Mars und gehst an einem Sonntagnachmittag in einen Anthropologischen Garten, kurz Anthropo genannt. Also in eine Art Zoo mit Menschen. Deine marsianischen Kinder gehen begeistert mit …

Weiterlesen »
Was sind eigentlich Tatsachen?

Was sind Tatsachen?

Kennst du den Unterschied zwischen Tatsachen und Gedanken? Sobald du ihn kennst, findest du innere Freiheit und kannst dich aus den Fesseln deiner Denk- und Verhaltensmustern befreien.

Weiterlesen »

Aus dem Nähkästchen

seine lebensgeschichte umschreiben 2

Seine Lebensgeschichte umschreiben

Wer seine Lebensgeschichte schreiben möchte, hat auch die Chance, sein Leben neu zu schreiben. Die eigene Vita, die man sich und anderen immer wieder erzählt, ist ja auch nur eine ständige Wiederholung eigener Gedanken und eine ständige Bestätigung zweifelhafter Erinnerungen.

Weiterlesen »
vom geben und nehmen 2

Vom Geben und Nehmen

Geben und Nehmen – was steckt wirklich dahinter? Manche Menschen rechnen ständig mit, ob ihr Geben und Nehmen im richtigen Verhältnis steht. Sie machen sich einen unnötigen Stress.

Weiterlesen »